Lomi-Lomi Massage

" Eine Verbindung von Herz, Händen, Seele
 aus der Quelle allen Lebens" 
 

Lomi- Lomi kommt aus der traditionellen Heilkunst von Hawaii.

Sie ist eine der ältesten Formen der Heilung und eine der tiefgründigsten Formen der Massage.

"Lomi" bedeutet " kneten, reiben, drücken". Die hawaiianische Sprache verstärkt die Bedeutung eines Wortes in starkem Maße, indem es doppelt ausgesprochen wird!

"Lomi Lomi" deutet daher auf die Besonderheit und Einzigartigkeit dieser Massage hin.

Behandlung

Die Anwendung beginnt am Rücken, der nach schamanischer Sichtweise der Ort der Vergangenheit ist. Danach wird der vordere Körper behandelt, wobei der Bauch als Ort der Gefühle und Erinnerung gilt.

Es wird Öl verwendet und der Behandler arbeitet nicht nur mit den Händen, sondern auch mit Unterarmen und Ellenbogen.

Die Massage kann in ihrer Stärke variieren. So kann sie sehr sanft und beruhigend sein, aber auch fordernd, in den Schmerz gehend, um tiefliegende Spannungen zu lösen.

Wirkungsweisen

  • Anregung von Durchblutung und Lymphfluß im ganzen Körper
  • entspannend und harmonisierend
  • löst Verspannungen und Blockaden auf und sorgt für den freien Energiefluß
  • aktiviert Selbstheilungskräfte des Körpers
  • regeneriert und revitalisiert
  • hilft Stress zu bewältigen
  • steigert die emotionale Stabilität

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote sowie freie Ausbildungsstellen finden Sie hier.